Elektrotechnik Unrath GbR
Sebastian Unrath
Wendelinusstr. 16
64658 Fürth/Fahrenbach

Tel.: 06253/972326
Fax: 06253/972327
E-Mail: sunrath@elektro-unrath.de

Öffnungszeiten:
08:00 bis 12:00
15:00 bis 17:00

Notdienst: 0160 99117571

Kontakt

Google+

Aufteilung einer Wohneinheit

Aufteilung der Stromkreise und Koordination von Schutzeinrichtungen

Die Zuordnung von Anschlussstellen für Verbrauchsmittel zu einem Stromkreis ist so vorzunehmen, dass durch das automatische Abschalten der diesem Stromkreis zugeordneten Schutzeinrichtung (z.B. Leitungsschutzschalter, Fehlerstrom-Schutzschalter) im Fehlerfall oder bei notwendiger manueller Abschaltung nur ein kleiner Teil der Kundenanlage abgeschaltet wird. Hiermit wird die größtmögliche Verfügbarkeit der elektrischen Anlage für den Nutzer erreicht.

 

Um Selektivität in einer elektrischen Anlage bei einer Hintereinanderschaltung von Schutzgeräten zum Überstromschutz und zum Schutz gegen elektrischen Schlag (wie Leitungsschutzschalter und Fehlerstromschutzschalter) zu erreichen, ist der Einsatz von Geräten mit entsprechenden Selekiveigenschaften (z.B. selektive Haupt-Leitungsschutzschalter am Zählerplatz, selektive Fehlerstrom-Schutzschalter (RCD/FI) erforderlich.

 

zurück zur Übersicht

Google+